Sciformation ELN wurde unter Verwendung des ZK-Frameworks entwickelt und unterstützt die aktuellen Versionen von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge und Safari und ist mit dem Microsoft Internet Explorer bis Version 11 abwärtskompatibel.

Als Datenbank kann MySQL oder PostgreSQL verwendet werden. Weder auf dem Server noch auf den Clients wird ein bestimmtes Betriebssystem vorausgesetzt. Binärdaten wie Grafiken, Analytikdaten oder Sicherheitsdatenblätter können – je nach Kundenanforderung – in Datenbankfeldern, im Dateisystem, auf einem Fileserver oder in einem Archivsystem gespeichert werden.

Alle Formulare liegen als XML-Dokumente vor und können durch den Kunden angepasst oder ergänzt werden, ggf. auch im laufenden Betrieb. Zur Verarbeitung von Binärdaten wie Analytik-Rohdaten kommen erweiterbare Python-Skripte zum Einsatz, die Vorschaubilder und Signallisten erzeugen (ggf. unter Nutzung von Java-Bibliotheken). Dadurch ist Sciformation ELN erweiterbar und zukunftssicher.

Sciformation ELN is a clean development – based on the ZK framework. The software can be accessed by major modern web browsers, such as current versions of Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge, and Safari. It is backward compatible with Microsoft Internet Explorer 11.

MySQL or PostgreSQL can be used as database system. Sciformation ELN does not depend on a specific operating system, neither on the server nor on the clients. Depending on clients' requirements, binary data like image files, analytical data or MSDS can be stored in database fields, in the server's file system, on a file server or within an external archive system.

The design of forms is defined in XML documents that can be modified or extended by the client, even on-the-fly. An extensible set of Python scripts (with the option to access Java libraries) processes binary data like raw analytical data, generating preview images and peak lists. The overall design of Sciformation ELN is flexible and well-prepared for the future.